Berichte - Feuerwehr Lilienthal

zum Inhalt | zum Fußmenü
zurück zum Seitenanfang | zum Fußmenü

Einsätze

« zurück

Patiententransport mit Drehleiter

 

Lfd. Nr.: 022

Stichwort: S01 - Unterstützung

Einsatzdatum: 18.02.2019

Einsatzbeginn: 17:28 Uhr

Einsatzende: 18:27 Uhr

Einsatzort: Im Pfarrland

Einsatzkräfte: 8

Weitere Einsatzkräfte:Rettungsdienst (1 RTW)

GoogleMaps-Ansicht:Ort in GoogleMaps öffnen
Einsatzfahrzeuge:

Einsatzbericht:

In einem Wohnhaus war in der ersten Etage eine Person gestürzt. Da unter anderem der Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung bestand, entschloss sich der Rettungsdienst, den Patienten so schonend und waagerecht wie möglich zu transportieren. Dadurch schied die Treppe als Transportweg aus.
Die deshalb nachgeforderte Feuerwehr brachte die Drehleiter mit der dafür vorgesehenen Krankentragenlagerung in Stellung. Der Patient wurde auf einer Vakuummatratze immobilisiert und dann durch ein Fenster mittels Drehleiter langsam nach unten transportiert. Anchließend brachte ihn der RTW zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.

Diesen Artikel weiterempfehlen:Bookmark speichern