Ferienspass - Feuerwehr Lilienthal

zum Inhalt | zum Fußmenü
zurück zum Seitenanfang | zum Fußmenü

Spiel & Spaß bei der Feuerwehr

Unter dem Motto „Spiel & Spaß bei der Feuerwehr“ fand am 19.07.2018 die diesjährige Ferienspaßaktion statt.

 

Gemeinsam mit den Brandschutzerziehern Julia Schulz und Christoph Quint trafen sich an diesem Morgen 14 Mädchen und Jungen, um einen spannenden Vormittag zu erleben und jede Menge über die Feuerwehr und deren Arbeit zu erfahren.
Die erste Frage stellte sich schon bei der Ankunft der Kinder in Feuerwehrhaus. Nicht nur die
Kinder, sondern auch ein Teil der Eltern waren überrascht, das in so einem großen Feuerwehrhaus nur zwei Feuerwehrleute zu finden sind – wo war der Rest? Diese Frage konnte schnell damit beantwortet werden, dass die Gemeinde Lilienthal eine Freiwillige Feuerwehr hat, deren Mitglieder ehrenamtlich tätig und somit gerade auf der Arbeit, bei ihren Familien oder beim Sport sind, und diese nur dann zu Feuerwehrhaus kommen, wenn ein Einsatz ist, oder andere Aktivitäten hier stattfinden.

 

Vieles über die Arbeit der Feuerwehr erfuhren die Mädchen und Jungen auch beim Rundgang durch das Feuerwehrhaus. Hier schauten sie sich die Ausrüstung, Fahrzeuge und Ausstattung der Feuerwehr an und erfuhren, was man damit so alles machen kann.

 

Außerdem gab es ein buntes Spiele Programm rund um das Thema Feuerwehr. Hierbei durften
Spiele mit Wasser natürlich nicht fehlen. Diese machten bei den aktuellen Temperaturen natürlich besonders viel Spaß.


Und so verging der Vormittag wie im Fluge und alle gingen nach einer tollen Ferienspaßaktion
fröhlich Hause.

Diesen Artikel weiterempfehlen:Bookmark speichern